Flugreise Chile

Täglich Sonnenschein, täglich fliegen. Soaren, Thermik- und Streckenfliegen: das ist Chile im November/Dezember. Tauche mit uns ein in die unvergleichliche Latino-Atmosphäre des Südens. Chile bietet zu dieser Jahreszeit genau das, was wir uns wünschen: Täglich fliegen kann wegen des berechenbaren Windsystems und der Tatsache, dass es nie regnet, “garantiert” werden! Angenehm: Die Zeitverschiebung zu Mitteleuropa beträgt nur 4 Stunden. Wir reisen in einer Kleingruppe. Dabei kommt jeder Kunde beim Groundhandling, in der Luft und im Apres-Flying voll auf seine Rechnung. Dein Reiseleiter Sascha Pezo ist ein absoluter Chile- und Gleitschirm-Profi, er hat zehn Jahre im Land gelebt. Er kennt sich in den Fluggebieten, beim Sightseeing, bei den kulinarischen Streifzüge und im Nightlife bestens aus. Zudem arbeiten wir vor Ort mit den lokalen Profis zusammen.

 

 

Im ersten Teil unserer Chile-Reise befliegen wir das bekannte Dünengebiet Iquique. Weitere Schwerpunkte sind die Hauptstadt Santiago de Chile mit den Vor-Anden und das Küstenfluggebiet Maitencillo. Fliegen solange es Spass macht, Toplanden à discrétion, Schirmhändeln, kleine und grosse Flüge nach Gutdünken. Nach dieser Reise hast du so nebenbei deine Fertigkeiten deutlich verbessert. In der zweiten Hälfte dieses Trips machen wir nach Lust und Laune Sight-Seeing und fliegen in der Umgebung von Santiago. Die Vielfalt der Gelände bietet dem Streckenprofi sowie auch jedem brevetierten Gleitschirmeinsteiger beeindruckende Flüge. In der Kleingruppe gibt es keine langen Wartezeiten an Start- und Landeplätzen.

Bei entsprechender Flugmotivation kann diese Reise auch verlängert oder sogar nach Peru ausgedehnt werden. Bei der Planung dabei sind wir dir gerne behilflich.

Flugreise Chile

Das Angebot

Kleine Gruppe mit individueller Betreuung
Begleitetes Fliegen in verschiedenen Fluggebieten
Genussfliegen, Abendflüge
Verfeinerung deiner Starttechnik einschliesslich Videoanalyse
Ausflüge bei sehr schlechtem Wetter

Der Termin

18. Nov. bis 02. Dez. 2017 (+/- 3 Tage – je nach Flugangebot)
Achtung: Anmeldeschluss ist der 31. Mai 2017

Bedingungen:
Im Preis inbegriffen: • Unterkunft in Bungalows, Hotels oder Haciendas, Mehrbettzimmer, inkl. Frühstück
• Flug Zürich – Santiago de Chile – Zürich
• Flug Santiago de Chile – Iquique
• Flug Iquique - Santiago de Chile
• Transporte
• Stadtbesichtigungen
• Photo DVD
• Funkausrüstung
• Betreuung Sascha Pezo (High Adventure Mitarbeiter und Chile Spezialist)
Nicht inbegriffen sind: • Verpflegung: Picknick, Abendessen
• Einzelzimmer Zuschlag
• Kosten der Alternativaktivitäten
• allfällige Treibstoffzuschläge
• Start- und Landeplatzgebühren
Kosten Person: • 4’550.- ab 5 Teilnehmer
• 4’000.- bis max. 7 Teilnehmer
• Individualreisende mit Sonderflug/Verlängerung auf Anfrage
Teilnehmerzahl: Mindestens 5 fröhliche Pilotinnen/Piloten

Optimale Voraussetzungen:
Gleitschirm Brevet
Sichere Start- und Landetechnik
Flugtüchtige, gepflegte Gleitschirmausrüstung mit Vario

Anmeldung

Anmelden kannst du dich mit dem Anmeldeformular.

Danke Guido Bonacina für die tollen Videos!

Flugreise Chile

Galerie